direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Programm

Dienstag, 18. April 2017

Programm SS 2018 - immer montags 18:00 Uhr c.t. (18:15 Uhr) bis ca. 19:45 Uhr
*23.04.18
Dr. Markus Frick, Geschäftsführer Markt und Erstattung, Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V., Berlin
„AMNOG: State of Play“

 07.05.18
Dr. Wulf-Dietrich Leber, Leiter der Abteilung „Krankenhäuser“ beim GKV-Spitzenverband, Berlin
AKV pronto! Neustart zur Einführung einer Bürgerversicherung

*14.05.18
Prof. Dr. Dušan Keber, Senior Consultant & Professor of Medicine at University Medical Centre, Ljubljana Slowenien
Health insurance in Balkan states and EU: solidarity under siege

*28.05.18
Dr. John H. Amuasi (MBChB. MPH. MS. PhD.), Lecturer & Senior Research Fellow, KNUSTSchool of Public Health, Kumasi Center for Collaborative; Research in Tropical Medicine, Kwame Nkrumah University of Science and Technology, Ghana
Antimalarial Market and Policy in Ghana: Lessons from the Affordable Medicines Facilitymalaria (AMFm)

*04.06.18
Prof. Dr. Edmund Neugebauer, Dekan, Medizinische Hochschule Brandenburg CAMPUS GmbH, Neuruppin
Medizinische Hochschule Brandenburg – Stand und Perspektiven

 11.06.18
Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfram F. Richter, Technische Universität Dortmund
Über- und Fehlversorgung in deutschen Krankenhäusern: Diagnose und Therapie

 18.06.18
Dr. med. Bernhard Gibis, Dezernent, Leiter des Geschäftsbereiches „Sicherstellung Versorgungsstruktur“ der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Berlin
Was ist los in der ambulanten Notfallversorgung?

**25.06.18
Dr. Alexander Geissler, Fachgebiet Management im Gesundheitswesen, TU Berlin
Nutzung von Qualitätsinformationen – am Beispiel der Weissen Liste

 02.07.18
Dr. Dennis A. Ostwald, Geschäftsführer, WifOR GmbH, Darmstadt
Umwelt- und sozialpolitische Aspekte der Gesundheitswirtschaft, dargestellt am Beispiel
Brandenburgs

 09.07.18
Franz Wagner, MSc, Präsident Deutscher Pflegerat e.V. (DPR), Berlin
Mehr Pflegekräfte – Woher nehmen?

 16.07.18
Meg Murray, CEO, Association for Community Affiliated Plans, Washington
The craziness of the US health care system and how we pay for people with low incomes

*  findet am 06.11., 13.11., 20.11. und 11.12. gegenüber der KBV in der BÄK im Raum Köln 1+2 statt.

** findet am 25.06. in der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, im Hörsaal H 1012 statt.

Die Vortragsankündigungen als PDFs können Sie hier [1] herunterladen.

Die Foliensätze der Präsentationen werden nicht online gestellt. Wenn Sie an einem Vortrag interessiert sind, können Sie Frau Lorenz [2] nach den Folien fragen. Nicht immer überlässt uns der/die Referent/in seine/ihre Folien.

Programm Download

  • Programm Spreestadt Forum SS 2018 (PDF, 544,5 KB) [3]

Kontakt

Sandra Lorenz
Tel.: 030 314 29805
E-Mail:s.lorenz
@tu-berlin.de

E-Mail-Anfrage [4]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008